02. Juli 2021 >> Ausstellungstermine aktualisiert

Posts mit dem Label 4.76 Tutorial - Haus mit Riegelkonstruktion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label 4.76 Tutorial - Haus mit Riegelkonstruktion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

17. Mai 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 129, Baugrösse 1:35

... und so sieht nun das vorläufige Zwischenergebnis aus!

Auch wenn das Gebäude noch nicht fertig ist ... es fehlt noch die seitliche Sockelwand, die Dachrinnen und die entsprechenden Abläufe, werde ich den Bau des Gebäudes an dieser Stelle unterbrechen und später wieder aufnehmen, da ich nun an anderen Projekten weiterarbeiten möchte, welche ich hier auch zeigen werde ...

In einem Forum ist dieser Baubeitrag verlinkt worden, mit dem Hinweis, dass dieses Modell grösser als 1:35 sei ... aus diesem Grund habe ich die Baugrösse hier nachträglich in den Titel geschrieben ... :-).

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 128

Mit diesen Produkten erhält das Dach die rostige Patina ...

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 127

Nach dem Aufkleben des Blechdaches mit Weissleim auf den Holzunterbau, ist auf dieser Foto meine Beschwerung des Daches zu sehen, welche so lange drauf bleibt, bis der Leim richtig angezogen hat.


13. Mai 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 126

Das Kupferblech habe ich verwendet, weil ich so die Stösse der einzelnen Streifen löten konnte.
Zeigen möchte ich mein Dach jedoch als verzinktes Blechdach, welches logischerweise im fortgeschrittenen Alter auch Rost angesetzt hat.
In diesem Arbeitsschritt habe ich das Dach grau grundiert ... und dabei auch das erste Mal meine Airbrushpistole eingesetzt.
Den Grauton habe ich aus weisser und schwarzer Grundierung gemischt.

11. Mai 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 125

Mit einer kleinen Schraubzwinge habe ich das Blech, zur Kontrolle der Abmessungen, schon mal provisorisch aufs Dach geheftet ...

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 124

Die 12 einzelnen Blechbahnen sind nun zusammengelötet.
Ich weiss, beim Original werden die Bahnen nicht gelötet, sondern die Bleche werden (mit einem zusätzlichen Abzug mehr) gefälzt.
Ich habe es versucht und es ginge auch, diesen zusätzlichen Falz auch hinzukriegen (wenn auch mit erheblichem Mehraufwand). Mit meinem 0,1 mm starken Blech, werden aber die Stege zu dick, denn die 3 Bleche, zusammen mit ca, 0,1mm "Luft", ergeben eine Stegdicke von 0,4 mm oder 14mm in der umgerechneten Originalgrösse, was dann fast 10x dicker wäre als beim Vorbild.

9. Mai 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 120

Als Abkanthilfe verwende ich diesen Lineal


Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 119


Der Neubeginn sieht so aus, dass ich einzelne Kupferblechstreifen abkante und die einzelnen Streifen später zusammenlöte.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 118

... die gedachte Idee hat überhaupt nicht funktioniert, wie dieses Bild zeigt. Aufgrund der grossen Blechfläche ist so viel Wärme abgeleitet worden, dass ich mit dem Lötkolben die Temperatur nicht hingekriegt habe ...
Mit der Flamme habe ich die Temperatur hingekriegt ... durch die Hitze hat sich aber auch gleich das dünne Kupferblech verzogen ...
Also ist aus der schnellen Baumethode und dem abgekürzten Bauverfahren nichts geworden ... im Gegenteil, ich muss nochmals von vorne beginnen.

7. Mai 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 117

Um Bauzeit zu sparen, will ich die Stege als Attrappe auflöten, statt das Blech zu falzen ...

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 116

Für das Dachblech verwende ich weiches, 0,1mm starkes Kupferblech, welches ich im Gegensatz zum bis jetzt verwendeten Aluminiumblech löten kann.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 115

In meinem Lager hatte ich noch Resten von dünnen aber sehr stabilen 1mm starken Sperrholzplatten. Diese habe ich hier verwendet als Unterkonstruktion für das geplante, gefälzte Blechdach.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 114

Damit ich die Sparren der Dachkonstruktion auflegen kann, habe ich die Unterkonstruktion mit Schaumstoffplatten ergänzt.