24. November 2017

Modellbahner für ein Herz für Kinder


Ein tolles Geschenk zum Fest!
Mehr als 60 Modellbahner geben sich die Ehre und pro Buch gehen mindestens 5.00 Euro
an ein Herz für Kinder

Jetzt bestellbar bei


Auslieferung ab 16. Dezember


23. November 2017

Kleiner Schuppen (Part 101) - Wellblech aus Senftuben (Part 15)


Ueberall da, wo darunter eine Latte liegt, bohre ich mit einem 0,5 mm Bohrer, Löcher auf jedem 2. Wellenkamm, damit ich anschliessend die Schraubenimitationen einsetzen kann. Als Schrauben verwende ich solche, von der Firma Grand Line, welche eigentlich für den Mst. 1:48 gedacht sind, für mein Dach aber eine optisch gute Grösse haben.


16. November 2017

Kleiner Schuppen (Part 100) - Wellblech aus Senftuben (Part 14)

Am Anfang dieses Berichts hätte ich nicht gedacht, dass dieser kleine Schuppen nach 100 Bauschritten noch nicht fertig ist ... vielleicht berichte ich zu detailliert ... ?

Auf dunklem Untergrund wirken die eingefärbten Bleche gleich wieder etwas anders ...

Rechts unten ist ein Blech zu sehen welches nur grundiert ist. Ueber dem grundierten Blech liegt ein Blech, welches ich mit Acrylfarbe dunkelgrau gefärbt habe.

Auf der linken Seite liegen alle die Bleche, welche ich mit weisser Wasserfarbe wieder aufgehellt habe.
In diesem Zustand werde ich die Bleche auch auf dem Dach befestigen.

Die weiteren Verwitterungsschritte geschehen dann direkt auf dem Dach


Kleiner Schuppen (Part 99) - Wellblech aus Senftuben (Part 13)


Natürlich weiss ich, dass die Bleche nicht so dunkel sind, wie ich diese im letzten Arbeitsschritt eingefärbt habe. Das dunkle Grau brauche ich als Untergrund um darauf die nächste Farbe zu pinseln.

In der Mitte ist das erste Blech zu sehen, welches ich mit weisser Wasserfarbe wieder aufgehellt habe.


14. November 2017

Ausstellung "Die Modellbahn 2017", in den MOC Messehallen in München

Am kommenden Wochenende, vom Freitag 17. November 2017, bis am Sonntag, 19. November 2017, bin ich mit meinen Modellen, an der Ausstellung "Die Modellbahn 2017", in den MOC Messehallen in München anzutreffen.

http://die-modellbahn.de/anlagenvorstellungen/ackle-marcel-stand-f154/

Ich würde mich freuen, den einen oder anderen Leser dieser Zeilen, an der Ausstellung persönlich zu treffen!

11. November 2017

Kleiner Schuppen (Part 98) - Wellblech aus Senftuben (Part 12)


Im nächsten Schritt tupfe ich die hellgrau grundierten Wellbleche mit mit einem Borstenpinsel und einer dunkelgrauen Acrylfarbe, wie dies hier bei diesen ersten 3 Blechen zu sehen ist ...


Bildunterschrift hinzufügen

4. November 2017

Kleiner Schuppen (Part 96) - Wellblech aus Senftuben (Part 10)

Hier liegen die ersten Wellplatten auf dem Ausgangsmaterial ... der Senftube.



Kleiner Schuppen (Part 95) - Wellblech aus Senftuben (Part 9)

... so kommt Welle um Welle dazu, bis die ganze Platte gedrückt ist.
Ich beginne von der rechten Seite her, weil ich Linkshänder bin ...

Das Prägen so einer Platte dauert etwa 2 bis 3 Minuten.

Prägen der Wellplatten  -3-

Kleiner Schuppen (Part 94) - Wellblech aus Senftuben (Part 8)

Für die nächste Welle lege ich das Blech mit dem 1. Rundholz auf der Lehre in die 2. Mulde und drücke anschliessend das nächste Rundholz auf das Blech ...


Prägen der Wellplatten  -2-

Kleiner Schuppen (Part 93) - Wellblech aus Senftuben (Part 7)

Zum Prägen der Wellplatten, lege ich das Blech, wie hier zu sehen ist, auf die Lehre und präge mit einem losen Rundholz die erste Welle. Der abgebildete Metallklotz unterstützt mich beim Herunterdrücken des Rundholzes

Prägen der Wellplatten -1-