06.07.20 Ausstellungstermine aktualisiert (infolge Corona bedingter Verschiebungen)

30. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 11)


Die ersten Holzteile für die Türe sind geschnitten aus Lindenholz und erste Versuchsteile schon eingefärbt mit Wasserfarbe.


27. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 10)

Nach dem Aufbringen des  Deckputzes (Alabastergips) habe ich mit verschiedenen Farbtönen aus dem Wasserfarbkasten das Mauerwerk eingefärbt.
Der Gips ist durch das Wasser in der Farbe noch etwas feucht, die Farben werden noch etwas heller, wenn der Gips wieder ausgetrocknet ist.
Für's Erste kann man das aber mal so lassen ...

... den ab dem nächsten Arbeitsschritt beginne ich mit den Holzarbeiten für den Bau der Türe



Wandstück mit Türe (Part 9)

Erst der Grundputz ... und noch etwas dunkel, da noch feucht ...
Hergestellt aus Gips, welcher mit schwarzer Wasserfarbe eingefärbt worden ist



Wandstück mit Türe (Part 8)

Alle Ziegelsteine sind nun fertig gemauert. Die Bereiche, bei denen nun noch die Schaumplatten zu sehen sind, werden im nächsten Arbeitsgang verputzt.
Der "Mörtel" in den Fugen besteht aus sehr feinem Sand, welchen ich lose in die Fugen gewischt und anschliessend mit verdünntem Weissleim verfestigt habe.


23. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 7)


Die Ziegelsteine die ich hier verwende sind aus gelbem Ton. Dieser ist auch bei 1000 Grad gebrannt, wie der Ton für die roten Steine. Der gelbe Ton ist jedoch poröser und die Steine sind auch nicht so masshaltig wie die roten Steine.



















21. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 6)

Den Gipsstreifen aus dem letzten Beitrag habe ich zersägt und hier nun rechts oben (noch ohne Colorierung) eingesetzt. Ausserdem sind auch die ersten Ziegelsteine "gemauert".


19. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 5)


Viel ist auf diesem Bild nicht zu sehen ...

Es ist das in der Zwischenzeit ausgeformte Gipsstück, welches im vorletzten Beitrag oben auf der Foto zu sehen ist. Aus diesem Stück möchte ich ein paar Ziegelsteine (Zelltonplatten) herstellen, welche im Wandstück rechts oben platziert werden sollen (siehe Zeichnung Part 1)

Die 3 Rillen habe ich nach dem Ausformen mit einem Microschraubenzieher graviert.


18. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 4)

Meine Gipsteile klebe ich mit Weissleim (Uhu, Holzleim Express, aus dem Baumarkt) auf die Styrodurplatten. Mit Weissleim klebe ich auch die Styrodurplatten untereinander.
Markierungen für spätere Ausschnitte lassen sich sehr gut mit einem Bleistift mit 0,3 oder 0,5 mm Mine anbringen.


16. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 3)

Nach dem Ausformen der Teile habe ich teilweise die Kanten bearbeitet (verwende für diese Arbeit Microschraubenzieher) und mit einer Drahtbürste die Oberfläche bearbeitet, um dem Gips einen Sandstein-Effekt zu verpassen. Bei der Formgebung habe ich mich genau an meine Zeichnung gehalten.

Platten aus Hartschaumstoff fungieren bei meinen Modellen jeweils als Träger, auf welche ich, so wie hier, meine Bauteile klebe. Die Markierungen, welche ich angebracht habe, sind Hilfen für das Anbringen der weiteren Teile.

Oben im Bild ist ein weiteres kleines Gipsstück zu sehen, welches ich in eine Schalung gegossen habe.
Nach dem Aushärten will ich mir daraus ein paar Ziegelsteine herstellen.


14. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 2)

Zum Herstellen der Sandstein-Gewände als Türeinfassung, habe ich aus 3 mm starken Hartschaumplatten im Mass passende Formen erstellt und diese anschliessend mit Alabastergips gefüllt.


13. Juni 2020

Wandstück mit Türe (Part 1)

In diesem Thread möchte ich den Bau eines kleinen Wandstücks mit einer doppelflügligen Türe zeigen.

Für den Bau werde ich nur Gips und Lindenholz verwenden und die Bemalung sämtlicher Bauteile soll ausschliesslich nur mit Wasserfarben erfolgen.

Alle meine Projekte beginnen mit der Zeichnung, welche ich im gleichen Masstab erstelle, wie das Modell gebaut werden soll ... hier also auch im Mst. 1:35

Das Wandstück wird 70 mm breit und 80 mm hoch