7. März 2020

Schopf (Schuppen) am Bach (Part 13)

Die Uferböschungen des Bachs habe ich in einem ersten Schritt mit Wasserfarbe dunkelbraun eingefärbt.
Bei der Böschung auf der linken Seite ist schon der nächste Schritt zu sehen - da habe ich Humus aus dem Garten mit verdünntem Weissleim zu einem Brei gemischt und diesen auf die Böschung aufgetragen.
Im hinteren Bereich sind auch schon die ersten platzierten Wurzelstücke zu sehen, welche abgestorbene Bäume darstellen sollen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Anregungen sind willkommen