31. August 2018

1. und 2. Sept. 2018 - Remisenfest historische Seethalbahn in Hochdorf

Am kommenden Wochenende 1. und 2. September 2018,
bin ich mit meinem Basteltisch und den Anfängen meiner 4. Ausstellungsanlage
hier am Remisenfest in Hochdorf/Schweiz:


Ich würde mich freuen den einen oder anderen Leser dieser Zeilen an der Ausstellung zu treffen!






17. August 2018

Haus mit Bruchsteinmauerwerk (Part 6)

So sieht mein Arbeitstisch aus. Die Steine werden, wenn sie auf die richtige Grösse angepasst sind,  nach dem Sägen direkt mit Weissleim auf die Zeichnung geklebt. Die ersten zwei Steine kleben schon ... noch etwa 120 weitere Steine werden folgen. Andere setzen vorfabrizierte Puzzles zusammen - ich mache mein eigenes ...

Die Messingstücke halten die Zeichnung, respektive die Hartschaumplatte, damit diese plan auf dem Untergrund liegt. Wie ich eingangs erwähnt habe, hat sich das einseitige Bekleben der Hartschaumplatte mit der Zeichnung nicht so gut bewährt, denn die Hartschaumplatte hat sich verzogen, so dass ich diese später wieder richten muss. Ich plane, dass ich dies mit Holzleisten tue, welche ich auf die Rückseite klebe.


Haus mit Bruchsteinmauerwerk (Part 5)

Ich weiss, ich könnte mir das Leben viel einfacher machen, aber ich habe mir in den Kopf gesetzt, die Steine für das Bruchsteinmauerwerk aus den gegossen Felsenstücken zu sägen, welche ich mit Gips gegossen habe ... Stein für Stein ... vielleicht gelingt's ... vielleicht auch nicht ... die Herausforderung zählt :-).


11. August 2018

8. August 2018

Haus mit Bruchsteinmauerwerk (Part 3)

Die Zeichnung habe ich mit Weissleim auf eine 6 mm harte Hartschaumplatte geklebt, denn ich habe vor, die Steine direkt auf die Zeichnung zu kleben ... mal schauen wie das gelingt.

Mit dem einseitigen Klebstoffauftrag hat sich die Hartschaumplatte ziemlich verzogen, sodass ich nach dem Aufkleben der Steine einen Rahmen mit Holzleisten hinter die Platte kleben werde. Wenn ich sowieso einen Holzrahmen benötige, würde ich das nächste Mal nur eine 3 mm starke Platte als Unterlage verwenden, welche kleinere Kräfte in Sachen Verzug hat.


3. August 2018

Haus mit Bruchsteinmauerwerk (Part 1)

Es wird Zeit wieder mal mit einem neuen Projekt zu beginnen.

In derselben Reihe auf der linken Seite des letzten Projekt folgt nun das nächste Gebäude.
Es soll ein Haus mit Bruchsteinmauerwerk werden, in einer Baumethode, welche Neuland für mich ist ... es kann also nur schiefgehen ... :-)

Zuerst starte ich,  wie meistens, mit der Bauzeichnung. Links in der Zeichnung ist der Querschnitt des Taubenschlags zu sehen, welcher in der Fassade links auf der Frontfassade zu sehen ist.
Beim unbewohnten Haus ist der Mittelteil des Dachstuhls bereits eingestürzt.