8. April 2018

Haus am Hang (Part 47)

Die Bleche habe ich vor dem Eindrücken der Wellen grundiert (Autogrundierungsspray). Nach dem Drücken der Wellen mit dunkelgrauer Acrylfarbe abgedunkelt und mit Wasserfarbe wieder aufgehellt (getupft mit Borstenpinsel). 

Im Gegensatz zum vorherigen Gebäude, wollte ich die Rostfarbe vor der Montage der Bleche auf die Bleche aufbringen. Nach dem ersten Blech (welches rechts unten zu sehen ist), habe ich den Versuch aber gleich wieder abgebrochen, denn ich habe bemerkt, dass mir das Rosten der Bleche nicht gelingt, wenn ich nicht weiss an welchem Ort das Blech später auf dem Dach liegt.

So werde ich die Bleche anschliessend "rosten"