2. April 2018

Haus am Hang (Part 36)

Bei der Haustüre benötige ich noch eine Schwelle, welche ich mir hier links oben in einer improvisierten Form mit Gips giesse. Den Gips habe ich mit schwarzer Wasserfarbe eingefärbt, so dass das Ergebnis gleich einen Grauton haben wird.

Da man immer eher zu viel statt zu wenig Gips hat, fülle ich mir den überschüssigen Gips immer gleich noch in bereitgelegte Silikonkautschukformen, wie zum Beispiel diese hier für Pflastersteine.

Die Silikonkautschukformen, von welchem ich diverse Ausführungen verwende und welche eine hervorragende Qualität aufweisen, habe ich aus England von Dioramadebris bezogen.




Hier ein Bildausschnitt mit einem Teil der ausgeformten Steine ....