30. Mai 2017

Kleiner Schuppen (Part 6)


Da ich das Wandstück bis zu dem unten abgebildeten Bauzustand an einer Ausstellung gebaut habe
(Euro Model Expo in Lingen, Ems), sind auf der Foto, verschiedene angefangene Stellen zu sehen, weil ich interessierten Besuchern die Fragen gleich in der Praxis beantwortet habe.

Die Holztüre besteht aus 0,8 mm starken Lindenholzbrettern, welche ich auf querliegende Holztraversen geklebt habe. Es fehlt auf der Rückseite der Türe noch die Diagonalverstrebung, welche der Türe (in Natura) den notwendigen Halt gibt.

Rechts unten ist auf der Türe schon mal ein kleines Stück Beize zu sehen (Eiche dunkel).


Das Wandstück liegt leicht nach oben versetzt auf der Bauzeichnung, nach welcher zu sehen ist,
dass die Wand 6mm tief in den Boden verlängert ist.