4. Juli 2016

Haus mit Hühnerstall, Part 52

Wenn ich mit Gips hantiere, stelle ich immer gleich mehrere Teile gleichzeitig her. Oben links ist ein Podest im Betonlook zu sehen, oben rechts Zementplatten und unten Fassadenverputz, um welchen es hier nun vor allem geht, denn diesen benötige ich für meinen nächsten Bauschritt.
Um die Aussenkontur des Verputzes abzugrenzen, habe ich 0,5mm dicke Polystyrolprofile mit Weissleim auf die Folie einer Klarsichtmappe geklebt. Das Wasser für den Gips habe ich mit Wasserfarbe vermischt und dieses anschliessend mit dem Gips verrührt, so dass dieser graue Farbeffekt entstanden ist. Kurz vor dem Aushärten des Gipses, habe ich die Oberfläche mit einem Borstenpinsel betupft, so dass die Struktur entstanden ist, welche hier auf dem Bild zu sehen ist.