7. Juni 2016

Haus mit Hühnerstall, Part 30


Auf der linken Seite ist der "Verputz" zu sehen, welchen ich anschliessend auf das Wandstück klebe. Hergestellt habe ich diese 0.5mm dicke Platte aus Gips. Ins Anrührwasser habe ich  schwarzeWasserfarbe beigemischt, so dass dieser graue Farbton entstanden ist. Kurz vor dem Abbinden des Gipses, habe ich die Oberfläche mit einem Borstenpinsel betupft.
Beim Wandstück rechts, habe ich die Fugen der Ziegelsteine mit feinem Sand gefüllt und diesen mit einem Weissleim/Wasser Gemisch verfestigt (mit einer Pipette hinzugefügt). Den Randbereich rund um die Ziegelsteine habe ich mit einer 3mm starken Schaumstoffplatte aufgefüttert und die kleine Differenz bis zum bündigen Ergebnis mit den Ziegelsteinen, mit Gips egalisiert.