11. November 2015

Stützmauer, Part 14

Mit schwarzer Wasserfarbe habe ich den Gips eingefärbt und diesen Anschliessend in die vorhin gezeigte Schalung gegossen. Ja ich weiss, der Gips sieht jetzt ziemlich dunkel aus ... nach dem Trocknen hellt sich dieser aber wieder auf ... hoffentlich.
Rechts oben ist noch eine Form zu sehen, mit welcher ich meine Pflastersteine herstelle, diese habe ich mit dem überschüssigen Gips gefüllt. Ich werfe nicht gerne Material weg ...