KW50/2018
Eigentlich wollte ich letze Woche die Baufortschritte des aktuellen Projekts zeigen ... ok, vielleicht klappt es diese Woche
Das Haus mit Bruchsteinmauerwerk soll bis zur Ausstellung am 5. und 6. Januar 2019 in Stetten/Donau fertig sein.


14. März 2015

Betonwand mit Efeu, Mst. 1:35



Die "Betonwand" habe ich aus Gips hergestellt. Die Armierung ist aus Messingdraht gelötet, Durchmesser 0,5mm. Für die "Blechtüre" habe ich Polystyrol verwendet. Das Efeu ist von "Mininatur".

13. März 2015

Ampferblätter, Mst. 1:22,5

Von der Zigarette zum Ampfer

Diese Ampferblätter habe ich aus Zigarettenpapier hergestellt (Zigarettenpapier ist 9 mal dünner wie normales Kopierpapier ...) . Die mit dem Skalpell geschnittenen Blätter habe ich anschliessend auf einen feinen Kupferdraht geklebt. Die Einfärbung ist mit Wasserfarben erfolgt.

baufälliger Schuppen



Für die Aeste habe ich Wurzelholz verwendet. Das flockige Grünmaterial ist Heki-flor. Die kleinblättrigen Pflanzen und die roten Blüten sind von "Mininatur".  Zusätzlich habe ich auch noch Petersilie und Teekräuter mit eingearbeitet.

geätzte Pflanzen im Mst. 1:22,5



eine weitere Foto der geätzten Pflanzenblätter 


12. März 2015