28. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 82

Die Mauerkrone des vorspringenden Gebäudesockels habe ich mit ein paar Dachziegeln und Holzbrettern abgedeckt, welche ich mit Acryl- und Wasserfarben gealtert habe.
Die Dachziegel sind aus Holz gelasert - andere, bessere Dachziegel in filigraner Ausführung und massstäblicher Stärke, sind in Arbeit ...

Super!

Es freut mich sehr, dass meine Bauberichte eine so grosse Beachtung finden

Nun sind es schon


Seitenaufrufe

Besten Dank dafür!!

26. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 80

Ja es ist ein ziemlich marodes Fenster geworden. ein Jalousieladen fehlt, einer ist am Auseinanderfallen. Die Angeln und Beschläge fehlen noch.

25. März 2016

Französische Kleinstadtszene

Eine Detailaufnahme vom Gebäude mit dem Trödlerladen.
Ausser dem Fenster, welches ich aus Lindenholz hergestellt habe, habe ich alle anderen Teile aus Gips hergestellt.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 79

Die Ansicht, Stützmauer mit der neuen Böschung.
Es fehlen noch einige Pflanzen in der Böschung, dies vor allem, weil ich bis jetzt noch keine überzeugende Lösung gefunden habe, bezüglich realistischem Aussehen.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 78

Rechts über der Stützmauer, habe ich einen Versuch unternommen um eine steilere Böschung zu gestalten. Für die Erdschicht habe ich gesiebten Humus mit verdünntem Weissleim und die Paste "Tierra Marron" von Vallejo gemischt. Neben feinen Wurzeln, Petersilie, Teekräutern, Birkensamen und kleinen Steinen, habe ich für die Vegetation "Heki-flor Blätterlaub" verwendet. 
Hier noch etwas grösser

23. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 76

Hier ein Blick auf meinen Arbeitstisch, mit den Wasserfarben welche ich hier hauptsächlich verwende

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 75

Die Bretter der Fenstereinfassung habe ich schon vor der Montage an die Fassade bemalt und verwittert, so musste ich beim Malen auch nicht so arg aufpassen, dass ich in die Fassade mit falscher Farbe erwischt hätte ...
Die Reihenfolge beim Malen und Verwittern der Bretter ist gleich wie bei meinen andern Holzbemalungen:
Beizen mit "Eiche dunkel", aufhellen mit weisser Wasserfarbe, Haarspray als Trennlage, Crackle Paint Farbe, diese nach dem Trocknen mit Klebeband wieder herunterholen und anschliessend nachaltern der Holzoberfläche mit weisser und schwarzer Wasserfarbe

22. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 74

Die Leibungsbretter im Fenster sind montiert.
An der Fassade habe ich farblich nichts verändert. Die anderen Farben gegenüber dem letzten Bild rühren von einer anderen Beleuchtung (hier LED Tischleuchte über dem Wohnzimmertisch, beim letzten Bild Schreibtisch - Tageslichtleuchte).

Französische Kleinstadtszene

Blick ins Grüne

19. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 73

Mit Wasserfarbe habe ich die ersten Farbschichten und auch gleich die Verwitterung aufgepinselt.
Wenn es möglich ist, male ich die einzelnen Bauelemente schon mal in einer ersten Stufe vor, bevor ich die nächsten Elemente dranbaue.

18. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 72

Die weiteren Strukturen habe ich in der Zwischenzeit auch herausgearbeitet.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 71

Dieses Mal möchte ich die Steinstruktur und die Risse im Verputz gravieren.
Ich arbeite im getrockneten Gips. Werkzeuge sind Mikroschraubenzieher.
Oben links ist die Struktur nahezu fertig. Der weitere Verlauf ist angedeutet.

17. März 2016

15. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 66

In den nächsten Arbeitsschritten ist der Bau des Haussockels das Hauptthema.



Hier, links oben, ist die Schalung für das Sockelstück ersichtlich.
Rechts ist die Platte zu sehen , welche am Boden vor dem Hauseingang ihre Verwendung finden wird. Die jeweils eingelegten Schaumstoffplatten dienen zur Gewichts- und Materialersparnis. Die Schalung für das Bauteil links unten habe ich zu Versuchszwecken mitgebaut ... es wird später keine Verwendung finden.

13. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 65

Wenn ich schon mal dran bin, hier ein Gesamtüberblick über das geplante Diorama ... dargestellt als "Holzwüste" ...
es gibt noch viel zu tun ... zum Glück ... :-)
Vorne wird ein Feldbahngleis über eine Brücke führen

Hier alle bisher fertigen Teile ... viel ist es noch nicht ... aber ich bleibe dran ...
und werde hier laufend weiter berichten ...

12. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 64

Ich möchte hier zeigen wo das Gebäude später mal stehen wird, hier mit dem "Platzhalter" für das spätere Modell, zusammengezimmert aus Sperrholzresten ...

... und hier die ersten Modellbauteile

10. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 63

Die 2 Wandstücke, deren Bau ich in den letzten Beiträgen gezeigt habe, haben die Lücke zwischen den bestehenden Teilen des Gebäudes und der Stützmauer geschlossen.

Dank meinen eigenen Bauzeichnungen kann ich fast wahllos einzelne Bauteile separat und in der Reihenfolge nach Lust und Laune bauen, wie ich das gerne möchte.
So ist zum Beispiel hier zu sehen, dass der effektive Sockelteil  des Gebäudes noch fehlt. Die Riegelwand steht auf einer Hilfskonstruktion, welche anschliessend ... ich denke im nächsten Arbeitsschritt ... wenn ich nicht was anderes vorziehe ... verkleidet wird.

9. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 62

So sieht die Türe zusammen mit dem Rahmen im Wandstück aus .

Hier ist zusätzlich zu sehen, dass meine Wände immer in den Boden hinein führen. Beim horizontalen Bleistiftstrich befindet sich das spätere Terrain. Vielfach ist bei Modellen  ein "Spalt" zwischen Modell und Boden zu sehen, was nicht sehr vorteilhaft aussieht

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 61

Mit Wasserfarben habe ich noch weitere Farbnuancen in die Türe hineingebracht

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 60


Mit brauner und nach dem Trocknen mit grüner Acrylfarbe und Pinsel, habe ich das Türblatt gestrichen. 
Das ist erst ein Zwischenergebnis, welches in weiteren Schritten noch überarbeitet wird.

8. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 59

Weiss auf weiss ist nicht ideal zum Fotografieren, das nächste Mal werde ich einen anderen Hintergrund wählen ... man lernt nie aus ...
Wie die Türzarge möchte ich auch versuchen die Türe aus Polystyrol herzustellen. Die Bretterfugen habe ich mit dem Cuttermesser in die Platte geschnitten ... 

... anschliessend habe ich die zugeschnittenen Polystyrolstreifen aufgeklebt.

5. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 58

Mit Acrylfarbe habe ich die leisten bemalt ...

... und eingebaut

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 57

Zur Abwechslung möchte ich einmal versuchen eine Türe aus Polystyrol statt aus Holz herzustellen.
Die Leisten habe ich mit dem Messer aus einer 0,5mm dicken Platte geschnitten. Die Futterbretter der Türzarge sind hier bereits in die Leibung eingeklebt. Die Deckleisten liegen hier noch lose auf dem Fassadenstück.

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 56

Mit Wasserfarbe - schwarz, mit viel Wasser habe ich eine erste Alterungsschicht auf die Wand gepinselt

.. und nach dem Trocknen noch eine 2. Schicht

3. März 2016

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 55

Im nächsten Schritt habe ich weisse Steinpaste  (von Vallejo) auf die grau gestrichenen Partien aufgespachtelt

Haus mit Riegelkonstruktion und Umgebung, Part 54

Zwischen Wohnhaus und Mauer, möchte ich 2 Wandstücke im Gebäude einsetzen. Da diese nach dem Einbau kaum mehr sichtbar sind, habe ich diese auf eine einfachere Weise hergestellt ...


Die 2 hier schon zurechtgeschnittenen Schaumstoff Platten, welche ich als Wandstücke verwenden möchte, habe ich mit grauer Acrylfarbe gestrichen ...